Unter Burnout versteht man den Zustand einer chronischen Erschöpfung auf der körperlichen, emotionalen, geistigen und verhaltensbezogenen Ebene. Erstmals 1974 vom deutsch-amerikanischen Psychoanalytiker Herbert J. Freudenberger als Begriff verwendet, wurde diese "Mental Disease" zunächst bei den helfenden Berufsgruppen wie Krankenpflegepersonal, Sozialarbeiter*, Ärzte oder Lehrer diagnostiziert. Inzwischen sind neue Berufsfelder wie z.B. EDV-Spezialisten in Start-up-Unternehmen, Architekten, Piloten oder Spitzensportler dazugekommen.

Alarmierende Zahlen in Österreich (Quelle: Statistik Austria)

  •    500.000 registrierte Burnout-Patienten
  • 1,100.000 Burnout-Gefährdete
  • 2,000.000 geben an, erschöpft und ausgepowert zu sein

"Burnout" lässt sich am ehesten mit einer Autobatterie vergleichen, die nicht mehr über die Lichtmaschine versorgt wird. Das heißt, ein extrem hoher Energieaufwand kann nicht mehr über eigene Ressourcen ausbalanciert werden.

Gibt es eine Burnout-Persönlichkeit ?

Grundsätzlich sind jene Personen gefährdet, die folgende Persönlichkeitsmerkmale aufweisen:

  • Helfersyndrom
  • für eine Sache leidenschaftlich "brennen"
  • Perfektionismus
  • Kontrollsucht
  • Nicht "Nein sagen" können
  • Nicht delegieren können
  • Bei allen beliebt sein wollen
  • Einzelkämpfertum - sich nicht helfen lassen

 12 Stadien der Burnout-Spirale (von Freudenberger)

Nach Freudenberger durchläuft ein Burnout-Betroffener 12 Stadien, wobei im Frühstadium noch rechtzeitige Interventionen möglich sind. Die unterschiedlichen Symptome und Verhaltensweisen können aber auch in anderer Reihenfolge auftreten. Je tiefer sich die Spirale dreht, desto langwieriger ist der Genesungsprozess, der professionelle therapeutische Hilfe unbedingt erforderlich macht. Je früher man Unterstützung erhält, desto leichter kann man aus diesem Zyklus wieder aussteigen.

 

 

 

Trainingsinhalte zur Burnout-Prävention:

  • Analyse der individuellen Lebenssituation
  • Reduktion der äußeren Stressfaktoren
  • Entschärfen der persönlichen Stressverstärker
  • Neue Wege zu mehr Lebensqualität (Glücks- und Genusstraining)

 

 

Unique Mental Coaching unterstützt Sie dabei, rechtzeitig Burnout gegenzusteuern !

 

  

* Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes beziehen sich alle gender-spezifischen Ausdrücke auf Personen jeden Geschlechts.