Richtiges Ent-spannen will gelernt sein. Die folgenden Mentalen Techniken verhelfen zu raschem und effektivem Loslassen der Anspannung in unserem Körper:

Spontan-Entspannungstechnik

Diese Technik lässt sich in jeder Stress-Situation und speziell bei Panik-Attacken ganz spontan erzeugen: Tief ein- und ausatmen, dann Luft anhalten und dabei 5 Sekunden stumm zählen (1001, 1002, 1003, 1004, 1005). Danach wieder tief ausatmen. Mehrmals wiederholen, bis die Atmung ruhiger wird und die Anspannung loslässt. Vorteil: Unsere linke Gehirnhälfte schaltet durch das monotone Zählen auf inaktiv - negative Gedanken lösen sich auf.

Laotse-Atmung

Diese Atemtechnik ist nach dem asiatischen Philosophen Laotse benannt und empfiehlt sich speziell für Personen, die dazu neigen, in Stress-Situationen zu hyperventilieren: Tief einatmen, ca. 30 mal in raschen Atemstößen ausatmen.

Energetische 4/11 Atmung

Mit dieser Atemtechnik lässt sich unser Körper in wenigen Sekunden mit kosmischer Energie aufladen: 4 Sekunden "Erfolg und Charisma" tief einatmen, 11 Sekunden in den Körper hinunter bis in die Zehenspitzen ausatmen. 

Holistische Atmung

Holistisch bedeutet "ganzheitlich". Diese Atemtechnik wendet man in freier Natur an, indem man die Energie des Universums in tiefen Atemzügen inhaliert. 

Progressive Muskelentspannung (PMR) nach Jacobsen

Diese Entspannungstechnik ist speziell für Sportler* geeignet. Durch das abwechselnde Anspannen und Entspannen aller wichtigen Muskelpartien stellt sich rasch ein Erholungseffekt ein.

 

 

Unique Mental Coaching unterstützt Sie dabei, sich so richtig zu entspannen !

 

* Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes beziehen sich alle gender-spezifischen Ausdrücke auf Personen jeden Geschlechts.